Kostenloser digitaler Impfpass via Impfpass.de als App aufs Handy 

 

Ihre Vorteile: 

Höhere Impfquote – die App erinnert an ausstehende Impfungen 

Im Akutverletzungsfall kann sofort nachgeschlagen werden, wann die letzte Tetanusimpfung war. 

Wenn eine spezielle Impfung nicht gewünscht wird, kann diese dauerhaft oder auf Zeit deaktiviert werden. Wir fragen also nicht erneut nach. 

Meine Vorteile: 

Wir als Praxis sehen den Impfstatus bequem im Ampelsystem rot (fällige Impfung) / gelb (bald fällige Impfung) / grün (alles vollständig). Die ersparte Zeit kommt der weiteren Patientenversorgung zugute.

Vorbereitungen zu Hause:

  1.  Kostenlose App „Impfpass.de“ abladen. Blaues Spritzenicon im Store.
  2. Kostenlos ein Profil anlegen. Bitte korrekten Namen, Vornamen und Geburtsdatum verwenden.
  3. die weiteren Schritte gehen nur IN DER Praxis. Sie müssen also vorbeikommen. Bringen Sie dazu unbedingt den gelben Papierimpfweis immer mit!



Die Teilnahme ist wie immer freiwillig. 
 

DER GELBE IMPFAUSWEIS MUSS AUFGRUND GESETZLICHER VORGABEN FORTGEFÜHRT WERDEN. DER DIGITALE IMPFPASS IST NUR EIN ADD-ON


Wir bieten alle in Deutschland empfohlenen Impfungen an.


Vorrätig ist immer 
1) Tetanus/Diphterie sowie die 4fach Impfung Tetanus/Diphterie, Pertussis und Polio (Standard in Sachsen); die wichtigest Impfung von allen, Wiederholung alle 10 Jahre.
2) FSME (=Zecke; Chemnitz ist Zeckenrisikogebiet, alle die sich hier aufhalten sollen geimpft werden, 3 Impfungen als Start binnen 6 Monaten, dann alle 3-5 Jahre Wiederholung)
3) Pneumokokken (Lungenentzündung), für alle ab 60, mit Vorerkrankungen bereits ab Jugendalter, Wiederholung alle 6 Jahre
4) Gürtelrose, ab 60 Jahren, 2 Dosen über 3 Monate, dann keine Wiederholungen nötig
5) Hepatitis A und B in der Kombi
6) HPV (Gebärmutterhalskrebs) für Jungen und Mädchen ab 9 Jahren. Wichtig: die zahlt die Kasse nur bis 18 bzw 26 Jahren, dann Privatleistung. 

Dazu am besten immer in der App einen Termin buchen bei "sonstige Impfung".  Terminbuchung für jetzt sofort bis in 6 Monaten im Vorraus.